- Allgemeines -

Die Münzprägestätte Royal Canadian Mint startete im Jahr 2010 ihre sogenannte "Canadian Wildlife" Münzserie mit dem "Timberwolf" aus purem Silber (999/1000).

 

Wie die Maple Leaf Silbermünze, so sind auch die Münzen der "Canadian Wildlife" besonders für Kapitalanleger geeignet.

 

Wie der Name dieser Serie bereits ahnen lässt, so zeigt jede der insgesamt sechs Silbermünzen ein anderes Tiermotiv des kanadischen Wildbestandes.

 

Der Nennwert dieser Silbermünzen liegt je bei 5 kanadischen Dollars. Wie bei den meisten Anlagemünzen, so übersteigt auch hier der Silberwert diesen bei Weitem.

 

Alle sechs Silbermünzen der "Canadian Wildlife Series" werden über einen Zeitraum von genau drei Jahren ausgegeben, d. h. zwei Ausgaben pro Jahr. Jede Münze ist mit einer Auflage von jeweils eine Million Stück limitiert.

 

Aufgrund ihrer stilvollen, detailgetreuen Tiermotive findet die Anlagemünze besonders unter Sammlerkreisen große Beliebtheit. Die gegenüber Silberbarren reduzierte Mehrwertsteuer in Höhe von 7 % macht die Silbermünze nochmals attraktiver.

 

Nähere Informationen zur "Canadian Wildlife Series", sowie zu den einzelnen Tiermotiven finden sie hier.