Canadian Wildlife Serie

- Charakteristik der Canadian Wildlife Serie Silbermünzen -

Timberwolf (2010)

 

Die erste Ausgabe der Canadian Wildlife Serie erschien im Herbst 2010, wobei Sie dennoch mit dem Prägejahr 2011 gekennzeichnet wurde. Die Silbermünze zeigt einen Timberwolf (auch amerikanischer Grauwolf) inmitten seines bevorzugten Lebensraumes - der Nadelwald. Direkt über dem Tier ist der Vollmond zu erkennen. Überhalb des Münzmotives wurde der "CANADA" - Schriftzug aufgeprägt, unterhalb der Abbildung ist die Feinheit und das Feingewicht ersichtlich. Die Rückseite zeigt uns stets das Portrait von Königin Elisabeth II, samt entsprechender Beschriftung. Auch der Nennwert, sowie das Prägejahr sind dort ersichtlich.

Auflage: Canadian Wildlife Serie Timberwolf

1 Oz

1.000.000

Grizzly (2011)

 

Gewidmet wurde die zweite Ausgabe der Canadian Wildlife dem Grizzly. Das Motiv selbst zeigt einen brüllenden Grizzlybären, welcher neben einem Fluss steht. Im Hintergrund ist eine Berglandschaft zu erkennen. Überhalb des Münzmotives wurde der Schriftzug "CANADA" aufgeprägt, unterhalb der Abbildung ist die Feinheit und das Feingewicht ersichtlich. Auf der Rückseite sehen wir das Portrait von Königin Elisabeth II, samt entsprechender Beschriftung. Auch der Nennwert, sowie das Prägejahr 2011 sind dort ersichtlich.

Auflage: Canadian Wildlife Serie Grizzly          

1 Oz

1.000.000

Puma (2011)

 

Die Silbermünze der "Canadian Wildlife Series" zeigt uns in der dritten Ausgabe einen Puma. Sie war bereits Ende 2011 erhältlich, wobei die Münze dennoch mit dem Prägejahr von 2012 gekennzeichnet ist. Auf dem Motiv sehen wir einen Puma, welcher mit offenem Maul über einen Baumstamm springt. Die Bodenlandschaft im Hintergrund, lässt die Abbildung noch lebhafter wirken. Das "WW" steht für den kanadischen Designer und Chefgraveur William Woodruff, welcher bereits die ersten beiden Ausgaben entworfen hat. Überhalb des Münzmotives wurde der Schriftzug "CANADA" aufgeprägt, unterhalb der Abbildung ist die Feinheit und das Feingewicht ersichtlich. Auf der Rückseite sehen wir das Portrait von Königin Elisabeth II, samt entsprechender Beschriftung. Auch der Nennwert, sowie das Prägejahr sind dort ersichtlich.

Auflage: Canadian Wildlife Serie Puma              

1 Oz

1.000.000
Canadian Wildlife Elch

Elch (2012)

 

Der Elch schmückt als Motiv die vierte Ausgabe der kanadischen Wildlife Serie. Beheimatet ist das Landsäugetier in den kanadischen Wäldern, welche sich von Neufundland bis zur Küste des Pazifik erstrecken. Überhalb des Münzmotives wurde der Schriftzug "CANADA" aufgeprägt, unterhalb der Abbildung ist die Feinheit und das Feingewicht ersichtlich. Auf der Rückseite sehen wir das Portrait von Königin Elisabeth II, samt entsprechender Beschriftung. Der Nennwert und das Prägejahr 2012 sind ebenfalls dort ersichtlich.

 

Auflage: Canadian Wildlife Serie Elch                    

1 Oz

1.000.000
Canadian Wildlife Antilope

Antilope (2012)

 

Die vorletzte Ausgabe der Canadian Wildlife Serie zeigt uns auf ihrer Motivseite die kanadische Antilope. Im Hintergrund gut zu erkennen ist die nordamerikanische Prärie, in der sich der sogenannte Gabelbock beheimatet fühlt. Direkt oberhalb des Münzenmotives wurde die Aufschrift "CANADA" aufgeprägt. Unter der Abbildung können die Feinheit und das Feingewicht der der Unze eingesehen werden. Die Rückseite der Canadian Wildlife Silbermünze zeigt das Portrait von Königin Elisabeth II, samt Beschriftung. Ebenfalls dort ersichtlich sind der Nennwert und das Prägejahr 2012 der Silberunze.

 

Auflage: Canadian Wildlife Serie Antilope                    

1 Oz

1.000.000