Lunar Serie II - Silber

- Chart - Statistik - Auflagezahlen der Lunar II Silbermünzen -

Auflage Prägezahl Lunar Serie II Silber Münzen Vergleich

- Charakteristik der Lunar Serie II Silbermünzen -

Lunar Serie II Maus 1 Oz Silber

Lunar Serie II Maus (2008)

 

Die zweite Lunar Serie beginnt im Jahre 2008 mit dem Motiv der Maus. Die Silbermünze zeigt zwei Mäuse in einem Kürbisfeld, die sich auf die rechte Seite umblicken. Deutlich zu sehen sind im Hintergrund zwei Kürbisse. Der Erdboden ist aus Stroh. Direkt unterhalb des Münzenmotives ist der Schriftzug "Year of the Mouse" aufgeprägt. Rechts über der rechten Maus ist das chinesische Schriftzeichen für "Jahr der Maus" ersichtlich. Links über dem linken Kürbis sehen wir ein "P", welches für die Münzprägestätte Perth Mint steht.

Auflage: Lunar Serie II Maus (Silber)
1/2 Oz 1 Oz 2 Oz 5 Oz 10 Oz  1/2 kg   1 kg   10 kg 
17.114    300.000     9.126      3.005      3.718    739   * 35
Lunar Serie II Ochse 1 Oz Silber

Lunar Serie II Ochse (2009)

 

Die australische Lunar Serie II Silbermünze in der Ausgabe von 2009 zeigt einen ausgewachsenen gehörnten Ochsen, sowie ein junges Kalb, welche beide auf einer Wiese stehen. Im Hintergrund ist ein Gebirge erkennbar. Das Motiv ist so ausgerichtet, dass beide Tiere den Betrachter der Münze direkt ansehen. Unterhalb des Münzenmotives ist der Schriftzug "Year of the Ox" aufgeprägt. Genau über den beiden Ochsen ist das chinesische Schriftzeichen für "Jahr des Ochsen" ersichtlich. Links über dem Motiv ist ein "P" zu sehen, welches für die Münzprägestätte Perth Mint steht.

Auflage: Lunar Serie II Ochse (Silber)
 1/2 Oz  1 Oz 2 Oz 5 Oz 10 Oz 1/2 kg 1 kg  10 kg 
17.674   300.000    18.570     4.720      9.020     1.535     *    40
Lunar Serie II Tiger 1 Oz Silber

Lunar Serie II Tiger (2010)

 

Auf der Ausgabe von 2010 sehen wir einen Tiger, welcher im Gras liegend in die Ferne sieht. Rechts im Hintergrund des Tiermotives ist ein Baum zu erkennen. Direkt unter dem Motiv wurde der Schriftzug "Year of the Tiger" aufgeprägt. Direkt auf der linken Seite des Tigerkopfes ist das chinesische Zeichen für "Jahr des Tigers" ersichtlich. Das "P" als Erkennungsmerkmal der Münzprägestätte Perth Mint ist rechts neben dem Baum zu sehen.

Auflage: Lunar Serie II Tiger (Silber)
 1/2 Oz  1 Oz 2  Oz 5 Oz 10 Oz 1/2 kg  1 kg  10 kg
50.035   300.000    63.005    14.553    16.727    5.058    * 173
Lunar Serie II Hase 1 Oz Silber

Lunar Serie II Hase (2011)

 

Die Ausgabe von 2011 zeigt uns einen ausgewachsenen Hasen, welcher zusammen mit seinem Neugebohrenen in einem Schlupfwinkel Schutz sucht. Im Hintergrund ist dichter Urwald zu sehen. Direkt unterhalb des Münzenmotives ist der Schriftzug "Year of the Rabbit" aufgeprägt. Rechts neben dem Motiv ist das chinesische Zeichen für "Jahr des Hasen" ersichtlich. Auf der linken Seite des Muttertieres direkt über einem Blatt ist ein "P" erkennbar, welches für die Münzprägestätte Perth Mint steht.

Auflage: Lunar Serie II Hase (Silber)
 1/2 Oz  1 Oz   2 Oz     5 Oz     10 Oz     1/2 kg     1 kg     10 kg  
124.488   300.000   99.494  8.030 12.563 - * 173
Lunar Serie II Drache 1 Oz Silber

Lunar Serie II Drache (2012)

 

Ein typisch asiatischer, Feuer speiender Drache schmückt in der 2012er Ausgabe als Motiv die Silbermünze der australischen Lunar Serie II. Unterhalb des majestätischen Fabelwesens ist der Schriftzug "Year of the Dragon" aufgeprägt. Direkt auf der rechten Seite des Tierkopfes ist das chinesische Zeichen für "Jahr des Drachen" erkennbar. Am rechten äußeren Rand, unterhalb des Drachenschwanzes ist ein "P" zu sehen, welches für die australische Prägestätte Perth Mint steht.

Auflage: Lunar Serie II Drache (Silber)
  1/2 Oz  

 1 Oz

  2 Oz     5 Oz     10 Oz     1/2 kg     1 kg     10 kg  
k.A. 300.000 k.A. k.A. k.A. k.A. k.A. k.A.

Lunar Serie II Schlange (2013)

Auflage: Lunar Serie II Schlange (Silber)
  1/2 Oz  

 1 Oz

  2 Oz     5 Oz     10 Oz     1/2 kg     1 kg     10 kg  
k.A. 300.000 k.A. k.A. k.A. k.A. k.A. k.A.

- Bezugsquellen -